Enduro (150 – 160mm)

0 Flares 0 Flares ×

Fox

Fox 34 Float 160
Fox 36 Float 160

Fox 34 Talas 160
Fox 36 Talas 160

Marzocchi

RockShox

RockShox Domain
RockShox Lyrik
RockShox Revelation
RockShox Sektor

Suntour

Suntour Durolux

Die Kategorie „Enduro“ beschreibt Mountainbikes, mit denen noch bequem bergauf geradelt werden kann, mit denen es man bergab aber ordentlich krachen lassen kann. Sie sind damit perfekt fürFahrer, die ihre Trails noch selbst erreichen können oder müssen, und der Fokus der Tour trotzdem auf der Abfahrt liegt.
Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, sind Enduro Federgabeln deutlich robuster gebaut als ihre XC- oder AM-Schwestermodelle. Sie verfügen über dicke Standrohre, welche mehr Steifigkeit erzeugen. Um noch gut bergauf fahren zu können, besitzen einige Modelle eine Absenkfunktion. Dabei kann der Federweg, teil sogar stufenlos, um meist 40mm verkürzt werden. Der Fahrer bringt dadurch mehr Gewicht auf das Vorderrad und kann besser klettern.
Die obige Übersicht zeigt die aktuellen Enduro-Federgabeln fürMountainbikes.