Fox 32 Float 120

Fox 32 Float 120 2013Die Fox Float 120 hat dieselben Eigenschaften wie die Fox 32 Float 100, nur eben mit 20mm mehr Federweg. Durch das Plus an Federweg, gibt sich die Fox Float 120 auf dem Trail noch eine Spir geschmeidiger und sensibeler als die Version mit 100mm Federweg.

Damit ist dieses Modell zum Beispiel für den Marathon-Einsatz prädestiniert.

Die Fox 32 Float ist erhältlich bei:

Wiggle Cycle 468x60

Eigenschaften der Fox Float 32 120mm

  • Federweg: 120 mm
  • Gewicht: 1,38 kg bis 1,65 kg
  • Ausfallende (Achse): Schnellspanner 9mm, Steckachse QR15
  • Gabelschaft: 1 1/8″, 1,5″ tapered
  • Einbaulänge: 520,8 mm

Varianten der Fox 32 Float 120 2013

Variante Besonderheiten
Fox Float 32 120 FIT iCD FIT = Fox Isolated Technology. Steht für ein System mit geschlossener Kartusche.
iCD ist die elektronische Abstimmung von Federgabel und Dämpfer als eine Einheit.
Fox Float 32 120 FIT CTD Trail Adjust CTD steht für Climb, Trail, Descend. Es ermöglicht die einfache Einstellung der Fahrmodi.
Fox Float 32 120 FIT Remote Diese Variante besitzt einen Remote Lockout. Mit einem Hebel am Lenker kann die Gabel schnell blockiert werden.
Fox Float 32 120 O/C CTD O/C steht für open cartridge, also offenes Ölbad.

Varianten der Vorjahresmodelle (2011 / 2012)

RLC: Einstellbarkeit von Luftdruck, Rebound (Zugstufe) und der Low-Speed Druckstufe; Lockout

RL: Einstellbarkeit von Luftdruck, Rebound (Zugstufe); Lockout

O/B: Open Bath – Dämpfung im offenen Ölbad

Die Fox 32 Float ist erhältlich bei:

Wiggle Cycle 468x60

1 Comment

  • Sandra sagt:

    FOX 32 FLOAT 120, ich möchte von 180mm auf 203 mm Scheibenbremse wechseln, welchen Adapter brauche ich dafür?

    Jetzt gerade habe ich den Adapter für 180mm
    von Shimano SM-MA-F180P/P2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.