Geschenke für Radfahrer

3 Flares 3 Flares ×

Sie haben einen Fahrradfan in Ihrer Familie oder Bekanntenkreis und wissen noch nicht, was Sie ihm/ihr schenken sollen? Oder Sie sind selbst Radfahrer und wollen sich zu Weihnachten etwas Besonders gönnen, das am Besten auch noch mit Ihrem Hobby zu tun hat?

Weihnachtsgeschenke unterm Baum

Geschenke – was wohl drin ist?

Dann sind Sie hier richtig! Wir haben kleine und auch größere Geschenke für Radfahrer zusammengesucht, die garantiert Freude bereiten. Sehen Sie sich unsere kleine Liste an und lassen Sie sich inspirieren. Los geht’s!

Tolle Geschenke fürRadfahrer

1. Action Kameras

Mit Action-Cams können Radfahrer ihre Fahrten aufzeichnen. Die Aufnahmen können später Freunden gezeigt oder ins Internet gestellt werden – wie das zigtausendfach schon der Fall ist. Moderne Kameras wie die GoPro und die von Sony schaffen bereits sehr gute HD-Auflösungen. Damit lassen sich wirklich tolle Videos erstellen.
Dieses Geschenk lohnt sich am Meisten fürMountainbiker, die damit Trail- und Bikepark-Fahrten filmen können, und Rennradfahrer.

GoPro Hero HD & Sony HDR-AS

Die GoPro ist der Platzhirsch unter den Action-Cams. Mit hochauflösenden Full-HD-Video und bis zu 60 Bildern pro Sekunde können damit auch sehr schöne Zeitlupenaufnahmen erstellt werden. Tipp: Die Action-Cams können auch beim Klettern, Skifahren, und weiteren sportlichen Aktivitäten eingesetzt werden. Sie sind außerdem wasserdicht.
Action-Cams von Sony sind auch sehr beliebt, weil sie etwas günstiger sind und ähnlich gute Qualität liefern.

2. Fahrradlicht

In der dunklen Jahreszeit ist es besonders wichtig, mit Licht unterwegs zu sein. Hierbei unterscheidet man zwischen kleinen Lampen zwischen 10-50 Euro, die eher fürden Stadtverkehr gedacht sind. Die zweite Kategorie sind richtige Fahrradlampen zum Beispiel von Lupine, die meistens mit LED-Technik funktionieren und den Wald in der Nacht taghell machen. Mit diesen Lampen kann man auch Nightrides machen und braucht keine Angst vor Wildschweinen zu haben. Die Lampen werden am Lenker oder Helm befestigt. Mindestens 100 Euro sollte man fürein vernünftiges Lichtset (der zweiten Kategorie) ausgeben. Für den Stadtverkehr ist ein Lichtset von 15-50 Euro ausreichend.
Für gute Lichtanlagen zu günstigen Preisen empfehlen wir Liquid-Life.de, Lampen von Bike24 und natürlich Amazon.

3. Drehmomentschlüssel

Diese Geschenkidee eignet sich sehr gut fürSchrauber. Wer häufig an seinen Bikes schraubt oder gar komplett aufbaut, sollte auf die vorgeschriebenen Drehmomente fürdas korrekte Anziehen von Schrauben achten. Ein spezieller Drehmomentschlüssel fürdie Fahrradtechnik eignet sich da perfekt.
Der Shop Bike24 bietet hochwertige Drehmomentschlüssel, Amazon dagegen das größte Angebot.

4. Schrauberbuch über Fahrradtechnik

Passend zum Drehmomentschlüssel, kann gleich noch ein Buch über die Fahrradreparatur mitgeschenkt werden. Oder fürden technikverliebten Biker, ein Buch über Fahrradtechnik. So lässt es sich mit den Kumpels auch besser fachsimpeln.

5. GPS Navigation

Mit GPS Geräten verfährt man sich nie wieder. Die nervige Wegsuche mit Faltkarten fällt weg und man kann sich voll aufs Biken konzentrieren. Gerade wenn man in unbekannten Gebieten unterwegs ist, lohnt sich ein GPS Gerät sehr. Es gibt verschiedene Preisklassen von 90 Euro fürEinsteiger-Geräte bis 500 Euro fürsehr exklusive Geräte.

6. Modelle von Fahrrädern

Kleine Modelle von Fahrrädern machen sich gut auf dem Schreibtisch. Egal ob bei der Arbeit oder in der Vitrine, solch kleine Dinge erhalten die Liebe zum Hobby und treiben einem bei jeder Betrachtung ein Lächeln ins Gesicht.

7. Fahrradreifen mit Spikes

Wer im Winter mit dem Bike unterwegs ist, braucht Grip. Wenn Schnee liegt oder die Wege vereist sind, dann sind Reifen mit Spikes Gold wert. Auch bei der Wochenendtour durch den Wald im knöcheltiefen Schnee machen Winterreifen am Fahrrad einfach Spaß!
Im Shop von Wiggle findet man derzeit noch relativ günstige Reifen mit Spikes. Ansonsten helfen auch Bike24 und Amazon weiter.

8. Fahrrad Airbag

Dass Helme Leben retten können, sollte mittlerweile jedem bewusst sein. Wer trotzdem, zum Beispiel in der Stadt, keinen Helm aufsetzen möchte, der kann sich den Fahrrad Airbag einmal genauer ansehen. Es handelt sich dabei um einen breiten Schal, der ähnlich wie beim Auto einen Airbag enthält. Mittels Sensoren wird die Fahrsituation eingeschätzt. Bei unfalltypischen Bewegungsabläufen löst der Mechanismus aus und der Airbag stülpt sich um den Kopf. Erhältlich in verschiedenen Größen und Farben.

9. Fahrrad Kalender

Monat fürMonat ein neues Foto vom Lieblingssport aufdecken und jeden Tag mit dem Blick auf den Kalender beginnen. Auch das ist eine schöne Variante fürLeute, die fürihren Sport brennen. Für Radsportbegeisterte gibt es richtig schöne Kalender. Das Angebot reicht über Kalender mit klassischen Räder über Kalender mit Rennradmotiven bis zum Mountainbike-Kalendern. Meist sind in den Mountainbike-Kalendern die aufwendigsten und schönsten Motive zu finden.

Der Shop Liquid-Life.de hat eine ganze Weihnachtsseite zusammengestellt – unbedingt ansehen!
Bild: © Ruth Rudolph / pixelio.de

4 Comments

  • geschenkidee sagt:

    Danke für die vielen Tipps! Mein Mann hat bald Geburtstag und er ist ein leidenschaftlicher Fahrradfan, ich dagegen überhaupt nicht 😉 Also übe
    rlege ich gerade was ich ihm schenken kann und worüber er sich echt freuen könnte! Werde wahrscheinlich die Action Kamera wählen 😉

  • Thomas sagt:

    Hallo,
    sind wirklich gute Tipps dabei.
    Abgesehen von den „Fahrradkalendern“, kann man auch als Hobbyfahrradfahrer alles gut gebrauchen.
    Was auch eine gute Geschenkidee ist ist ein „USB Laderegler“ mit dem man Handys & Navis durch die Muskelkraft laden kann. Gerade wenn man auf längeren Touren unterwegs ist und campt.
    Grüße
    Thomas

Comments are closed.